6+ wichtige Tipps für Silvesterangst bei Hunden

Silvesterangst bei Hunden

Was tun bei Silvester-Angst?

Für viele ist die kommende Weihnachtszeit und Silvester eine sehr besinnliche und schöne Zeit. Für uns Hundehalter kann allerdings vor allem Silvester enorm stressig sein. Wir haben Fragen wie: “Wann fangen sie dieses Jahr mit dem Abschießen von Raketen an?”, “Wie helfe ich meinem Hund, möglichst entspannt zu bleiben?”, “Kann mein Verhalten die Angst meines Hundes bestärken?” … und viele mehr im Kopf. Und allein das löst Stress bei uns aus, der sich auf unseren Hund auswirken kann. Im folgenden werden einige Punkte aufgeführt, die dir und deinem Hund an Silvester helfen können.

Den Hund an Silvester auslasten

dog 2144421 640 Hundeschule Fellnase
Bildquelle: pixabay.com

Beginnen wir damit, dass du deinen Hund am letzten Tag des Jahres gut auslasten solltest. Geh´ mit ihm eine extra große Runde spazieren, trainiere oder spiele ausgiebig mit ihm, sodass er am Silvesterabend müde ist. Beachte beim Gassi gehen, dass du deinen Hund an diesem Tag nicht von der (Schlepp-)Leine lässt. Tagsüber werden teilweise immer wieder Böller geknallt, was gefährlich für deinen Hund werden kann, falls er vor lauter Schreck die Flucht ergreift.

Kauspielzeug am Tag oder Silvesterabend kann euren Hund zum einen ablenken und zum anderen durch die Freisetzung bestimmter Hormone beruhigen. Auch die Rollläden und Vorhänge solltest du an Silvester frühzeitig schließen. Es kann hilfreich sein, ruhige Musik laufen zu lassen oder einen Geruch in der Wohnung zu verteilen, der dich und deinen Hund entspannt. Zum Beispiel mit Hilfe eines Aroma Diffuser.

Dem Hund Geborgenheit geben

ai generated 7742201 640 Hundeschule Fellnase
Bildquelle: pixabay.com

Sucht dein Hund aus Furcht, Schutz bei dir, dann lass dies auch zu. Behüte ihn aber nicht zu sehr, sondern versuche dich möglichst normal zu verhalten. Merkt dein Hund, dass du dich in dieser Situation wie immer verhältst, kann ihn das positiv beeinflussen. Im Gegensatz dazu, wird es sich auch auf deinen Hund auswirken, wenn du den ganzen Tag über gestresst durch die Wohnung läufst und selbst bei jedem Geräusch erschrickst. Natürlich ist jeder Hund und jeder Mensch individuell und man muss als Halter mit der Zeit lernen, wie man seinen Hund in Ausnahmesituationen bestmöglich unterstützt. 
<…>

Wo am wenigsten Raketen geschossen werden

nature 2608339 640 Hundeschule Fellnase
Bildquelle: pixabay.com

Erst einmal stellt sich die Frage, wo am wenigsten mit Raketen geschossen wird – auf Autobahnen. Was im ersten Moment absurd klingt, kann für Hunde, die beim Autofahren entspannt sind, eine gute Lösung sein. An Silvester ist um 00:00 Uhr sicherlich wenig Verkehr und sollte auf einem Rastplatz trotzdem geböllert werden, ist man dort schnell vorbei. Fährst du eine Zeit lang mit deinem Hund umher und hörst im Auto entspannende Musik, könnt ihr so die Zeit, in der am meisten geschossen wird, gut überbrücken. In diesem Umfeld wird dein Hund weniger und leiser Raketenknallen hören, was die Angst mindern kann.

Hilft ein Gehörschutz für Hunde an Silvester?

dogs 1284238 640 Hundeschule Fellnase
Bildquelle: pixabay.com

Eine weitere Möglichkeit ist es, deinem Hund etwas Watte in die Ohren zu geben oder spezielle Ohrenschützer für Hunde zu verwenden.  Diese dämpfen das Geräusch der Böller. Die Watte ist jedoch nicht für jeden Hund geeignet. Bei Hunden mit einem kleinen oder engen Gehörgang, sowie bei Hunden, die besonders viel Fell im Ohr haben, wie Pudel oder Pudelmischungen, solltest du eher zu Ohrenschützern greifen und auf Watte verzichten. Hier kannst du Schwierigkeiten bekommen, die Watte wieder aus dem Ohr zu entfernen und musst eventuell zu einer Pinzette greifen oder ziehst am Fell deines Hundes. 

Hat dein Hund einen großen Gehörgang und wenig Fell im Ohr, du hast aber ein mulmiges Gefühl im Bauch, dann verzichte auf die Watte im Ohr und greife zu anderen Hilfsmitteln. Entscheidest du dich für diese Variante, sollte der Hund bereits vor Silvester langsam an die Watte in den Ohren oder die Schützer gewöhnt werden, um nicht noch mehr Stress zu empfinden. 

Medikamente bei starker Silvester-Angst

medications 257336 640 Hundeschule Fellnase
Bildquelle: pixabay.com

Für Hunde, die unter extremer Angst leiden, Zittern, Urin und Kot nicht mehr halten können und sich in einem panischen Zustand befinden, können Medikamente wie Alprazolam sinnvoll sein. Diese zählen zu den Benzodiazinen und wirken angstlösend. Die Gabe solcher Medikamente sollte jedoch nie leichtfertig und immer in Absprache mit dem Tierarzt erfolgen. Manche Tierärzte geben noch Acepromazin, wovon mittlerweile abgeraten wird. Dieses Medikament lähmt den Hund eher, löst jedoch nicht seine Angst.  

(Quelle: Tierarzt Dr. Ralf Rückert)

Die Sache mit dem Eierlikör für Hunde

new years day 1090770 640 Hundeschule Fellnase
Quelle: pixabay.com

Ein Hausmittel, welches deinem Hund zur Entspannung am Silvesterabend verhelfen kann, ist Eierlikör. Natürlich sollte die Gabe dessen in geringen Mengen erfolgen. Aber je nach Größe des Hundes, schaden ein bis ein paar Löffel des Alkohols nicht. Die meisten Hunde mögen den Geschmack gerne und können dadurch etwas entspannen, so wie wir Menschen eben auch, wenn wir Alkohol trinken.  In der unten angegebenen Quelle findet ihr bei Dr. Ralf Rückert eine Formel, mit dem ihr eine ungefährliche Menge Eierlikör für euren Hund errechnen könnt. Bitte aber gerade bei kleinen, alten oder Hunden mit Vorerkrankungen besonders vorsichtig damit umgehen!

(Quelle: Tierarzt Dr. Ralf Rückert)

Mehr Wissenswertes gibt es auf unserem Blog: Hundewissen

gefällt dir der beitrag?

Auf Facebook teilen
Auf WhatsApp teilen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betriebsurlaub
Dezember 2023 - Januar 2024

Vom 22. Dezember bis einschließlich 07. Januar 2024 befinden wir uns im Betriebsurlaub

Während dieser Zeit sind wir nur in Notfällen erreichbar. 

Ab dem 08. Januar 2024 sind wir wieder wie gewohnt für euch erreichbar!